Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit der Pressekonferenz des Hessischen Ministerpräsidenten nebst Gesundheits- und Kultusminister usw. gegen 17.30 haben wir Gewissheit. Die Schulen in Hessen bleiben bis zum Ende der Osterferien geschlossen.

Eine Ausnahme stellt der kommende Montag dar (16.03.2020). An diesem Tag ist es allen Schülerinnen und Schülern freigestellt noch einmal in die Schule zu kommen und Material, Bücher usw. abholen. Evtl. gibt es auch vereinbarte Treffen mit Klassen- oder Fachlehrern – ganz individuell. Ebenso ist das Sekretariat besetzt.

Es wird allerdings kein regulärer Unterricht stattfinden.

Ob ein Busverkehr garantiert werden kann, ist mir leider nicht bekannt.

Zusätzlich richten wir eine Betreuung – vornehmlich für die Klassen 5 & 6 – ein.

Bitte melden Sie Ihren Betreuungsbedarf mit Namen des Kindes sowie Klasse unter der folgenden E-Mail-Adresse an: schulsozialarbeit@gaz-gudensberg.de.

Link zur Seite des Hessischen Kultusministeriums: https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/regulaerer-schulbetrieb-wird-bis-zu-den-osterferien-ausgesetzt

Aktuelle Meldungen werden auf der Homepage veröffentlicht. Halten Sie bei Bedarf über E-Mail Kontakt zu der jeweiligen Kassenlehrerin bzw. dem jeweiligen Klassenlehrer.

Herzliche Grüße

Peter Häßel                       13.03.2020, ca. 20:20 Uhr

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

auf Grund der aktuellen Lage und der nicht vorauszusehenden Entwicklung teilen wir Ihnen Folgendes mit:

Im Falle einer Schulschließung werden die Schülerinnen und Schüler von der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer für die unterrichtsfreie Zeit mit Aufgaben aus möglichst vielen Fachgebieten versorgt.

Die Schülerinnen und Schüler wurden heute bereits über diese Eventualitäten unterrichtet und teilweise mit Material/Aufgaben versehen.

Wir sind in diesem Fall auf Ihre Mithilfe angewiesen. Funktionierende Kommunikationsketten sind Voraussetzung für einen reibungslosen Austausch. Aus diesem Grund bitten wir Sie, Ihre aktuelle E-Mail-Adresse an den Elternbeirat und die Klassenlehrerin/den Klassenlehrer zu übermitteln.

Alle Lehrkräfte sind unter Ihrer dienstlichen E-Mail-Adresse erreichbar (siehe Kontakte Homepage),

Aktuelle Meldungen werden kurzfristig auf der Homepage veröffentlicht.

In jedem Fall wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles Gute und besonders Gesundheit.

Herzliche GrüßeP. Häßel,                   13.03.2020, 13.40 Uhr