Willkommen bei der Dr.-Georg-August-Zinn-Schule in Gudensberg

Abschlussveranstaltung "I AM MINT"

Details
Geschrieben von Sabine Meyer
Zugriffe: 224

Im feierlichen Teil am Ende der Abschlussveranstaltung konnten die Gymnasial- und Realschülerinnen und -schüler, die in Klasse 9 am MINT-Projekt teilgenommen haben, ihre Zertifikate von Frau Draschoff-Hennig, der Projektkoordinatorin I-AM-MINT und Vertreterin der AG Schulewirtschaft Nordhessen, und Robert Szeltner, Rektor an der GAZ, entgegennehmen.

                           

Im Rahmen des Projektes, das junge Menschen für Berufe in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) begeistern soll, erhielten die Jugendlichen bei den Firmen CASIM, B. BRAUN und der EAM einen aufschlussreichen Einblick dahingehend, welchen Anforderungen und Aufgaben man sich in verschiedenen MINT-Bereichen stellen muss. Während der Unternehmensbesuche konnten sie auch praktische Übungen absolvieren und an interessanten Workshops teilnehmen.

              

Typisch für das Projekt ist, dass die Schülerinnen und Schüler während der Veranstaltungen von Azubi-Mentoren betreut wurden, die ihre Firma und Berufe vor Ort live vorstellten.

Auch im nächsten Schuljahr wird das Interesse für diese zusätzliche freiwillige MINT-Veranstaltung, die einen von vielen freiwilligen Bausteinen in der Berufsorientierung darstellt, festgestellt werden. Robert Szeltner rechnet damit, dass sich diese Veranstaltung an der GAZ, die bekanntlich eine der sog. „MINT-freundlichen Schulen“ Hessens ist und wohl bald auch zu einer der wenigen „Digitalen Schulen“ Hessens zählen wird, fortsetzt.